CEREC Intensivkurs am 19. und 20. Mai 2017

Am letzten Wochenende haben die Zahnärzte Erik Baldauf und Dr. Andreas Schult an einem CEREC Intensivkurs in Hamburg teilgenommen. Der Kurs war als Hands-on-Kurs konzipiert. Es wurde besonderen Wert auf die richtige Aufnahmetechnik und das effiziente Konstruieren sowohl von Inlays und Teilkronen als auch von Kronen gelegt.

Neben der reinen CEREC Technik wurde ausführlich auf korrekte Präparationsrichtlinien, auf die adhäsive Befestigung der verschiedenen Restaurationsformen und auf die Integration in die eigene Praxis eingegangen. In einer Live-Behandlung wurden die einzelnen Behandlungsschritte direkt am Patienten nachvollziehbar gezeigt. Abgerundet wurde das Programm durch einen Überblick über die verschiedenen wissenschaftlichen Untersuchungen.