Die Zahnarztpraxis – ein Dienstleistungsunternehmen

Am 27.09.2017 nahm ein Teil unseres Verwaltungsteams an einem Seminar von Michaela Arends (Gesundheitsökonomin) in Neumünster teil.

Die zahnärztliche Praxis ist ein Dienstleister und das bedeutet, dass sie sich darauf konzentrieren muss, den Patienten zu begeistern. Sucht eine Zahnarztpraxis nach einem ganz individuellen Alleinstellungsmerkmal, bleibt nur eine Sache, die nicht kopiert werden kann und die sie einzigartig macht: Das Team.

Dessen Aufgaben werden immer komplexer und nehmen kontinuierlich zu.
Wir haben uns von Frau Arends inspirieren lassen, um gemeinsam kontinuierliche Höchstleistungen zu erbringen, ohne uns zu verausgaben oder zu ermüden.