Dr. Andreas Schult zählt 2017 wieder zu den Top-Medizinern Deutschlands

Am 20. Juni 2017 erschien das Magazin FOCUS-GESUNDHEIT mit Deutschlands großer Ärzteliste 2017. Die Ausgabe benennt die Top-Mediziner nach ausgewählten Fachgebieten. Aus den Daten von Experten-Interviews mit Ärzten sowie Empfehlungen von Patientenverbänden und wie viele wissenschaftliche Publikationen der jeweilige Mediziner veröffentlicht hat, wurden diejenigen ermittelt, die in ihrem Fachgebiet besonders empfehlenswert sind.

Dr. Andreas Schult zählt nun schon zum sechsten Mal in Folge (2012 – 2017) zu den Top Medizinern im Fachgebiet Endodontie.