Qualitätszirkel 03.05.2018

Moderation ZA Erik Baldauf
Ab dem 25. Mai 2018 greift die neue EU-Datenschutzverordnung. Damit wir auch zukünftig sicher mit Patienten- und Mitarbeiterdaten in der Zahnarztpraxis umgehen, haben wir uns gemeinsam einen Überblick über die Änderungen im Datenschutz in Bezug auf Zahnarztpraxen verschafft. Der kollegiale Austausch hilft dabei, Rechtsrisiken zu verringern und bewahrt einzelne Praxen vor unnötigen bürokratischen Aufwand.