Studiengruppentreffen der DGET

Diesmal wurde Dr. Andreas Schult zum Treffen der Studiengruppe Nord der DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie e.V.) am 26. Mai 2018 nach Eckernförde eingeladen.

Zu diesem Treffen tauschten sich die Teilnehmer der Studiengruppe über „Biokeramische Materialien“ aus. Gemeint sind hochentwickelte Wurzelfüllmaterialien mit ausgezeichneter Biokompatibilität, Dichtigkeit und Feuchtigkeitsunempfindlichkeit. Dr. Winfried Zeppenfeld hatte dieses Thema vorbereitet und in einem Vortrag präsentiert.

Vor der wundervollen Kulisse der Eckernförder Bucht wurde intensiv diskutiert, wurden Behandlungsfälle präsentiert und sich angeregt über die neue DSGVO ausgetauscht.
Herzlichen Dank für die freundliche Aufnahme!