Wir haben in unserer Praxis die Position der Datenschutzbeauftragten besetzt

Unsere Datenschutzbeauftragte: Corinna Schult – die Aufgaben sind:

a) Schutz aller Daten sowohl von Patienten als auch Mitarbeitern vor externen Zugriffen.
b) ständige Aktualisierung entsprechender Programme in allen EDV-Geräten und vernetzten Geräten.
c) Sicherung aller Dokumente (Papier, EDV) vor unbefugten Zugriffen.
d) Festlegung der Befugnisse innerhalb des Betriebs-Personals hinsichtlich Einsicht und Bearbeitung datengeschützter Angelegenheiten in jeder Form.
e) Vierteljährliche Kontrolle der Einhaltung der betriebsinternen Datenschutzregelungen mit entsprechender Dokumentation im Qualitätsmanagementordner.

Zur Absicherung externe Angriffe auf unsere EDV haben wir seit Anfang 2017 eine zertifizierte SSL-Verschlüsselung einrichten lassen, die von unserer EDV-Partnerfirma ständig aktualisiert wird. Dadurch werden externe Zugriffsversuche abgewehrt und zudem nachvollziehbar dokumentiert.